Claus Reis

Alleingelassen

Junge arbeitslose Alleinerziehende im Dickicht sozialstaatlicher Hilfeangebote

15,00 

Lieferzeit: Paketbestellungen: 2-4 Werktage, Büchersendungen: bis 10 Werktage

Artikelnummer: 127 Kategorie:

Beschreibung

Band 8 der Schriftenreihe des ISR – »Institut für Stadt- und Regionalentwicklung der Fachhochschule Frankfurt am Main«

Über 40 % aller allein Erziehenden bezogen 2010 Leistungen des SGB II. Nicht zuletzt deshalb bilden sie aktuell eine Zielgruppe der Sozialpolitik. Die Studie konzentriert sich auf die »jungen« arbeitslosen allein Erziehenden, stellt aktuelle empirische Untersuchungen zu deren komplexer Lebenssituation vor und diskutiert notwendige Hilfeansätze. An drei Beispielen werden abschließend konkrete Unterstützungsangebote vorgestellt, die auf Netzwerkstrukturen aufbauen. <br><br>

Zusätzliche Information

Gewicht 0.260 kg
Auflage

1. Auflage

Erscheinungsdatum

2011

Autoren / Herausgeber

Claus Reis

Ausstattung

kartoniert

Seitenzahl

175 Seiten

ISBN

978-3-940087-80-5

Band

127