Helga Krohn, Gudrun Maierhof (Hrsg.)

Deutschland – trotz alledem? Jüdische Sozialarbeit seit 1945

12,50 

Lieferzeit: Paketbestellungen: 2-4 Werktage, Büchersendungen: bis 10 Werktage

Artikelnummer: 160 Kategorie:

Beschreibung

Band 1 der »Schriftenreihe des Arbeitskreises Geschichte der jüdischen Wohlfahrt in Deutschland«. HerausgeberInnen: Sabine Hering, Gudrun Meierhof, Ulrich Stascheit

Auf einer Tagung am 8. Mai 2005 im Jüdischen Museum in Frankfurt am Main, durchgeführt vom Arbeitskreis Jüdische Wohlfahrt in Zusammenarbeit mit Mechtild M. Jansen, Referatsleiterin der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung, wurde der Versuch unternommen, einen Einblick in die Nachkriegsgeschichte der jüdischen Gemeinden und besonders ihrer vielfältigen sozialen Arbeit zu geben.

Inhalt:

  • Helga Krohn und Gudrun Maierhof: Vorwort
  • Helga Krohn: »Es ist normal, dass es nicht normal ist«.  Juden in Deutschland 1945 bis 2000. Ein geschichtlicher Überblick
  • Kurt Schilde: »Unsere Kinder, unsere Jugendlichen sind der Stolz und die Zukunft unseres Volkes«. Jugend in westdeutschen DP-Lagern unterwegs nach Palästina/Israel
  • Donate Strathmann: »In the field« – Die Arbeit der internationalen jüdischen Hilfsorganisationen in der britischen Besatzungszone Deutschlands (1945 – 1951)
  • Nora Goldenbogen: Neu beginnen. Über die Anfänge jüdischen Lebens in Dresden und Sachsen nach 1945
  • ZWST – Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e. V. Geschichte und Aufgabenbereiche
  • Aviva Goldschmidt: Aus der Arbeit der ZWST (Ein Interview von Helga Krohn und Gudrun Maierhof)
  • Dalia Moneta: Fremd unter Fremden. Über den Integrationsprozess von jüdischen Zuwanderern
  • Sabine Hering und Julian Levinson: »Spontaneität des Herzens und Klarheit des Geistes«. Zwei Texte zum Leben und Werk von Harry Maòr (1914 – 1982)
  • Wilma Aden-Grossmann: Sozialarbeit für Juden: Berthold Simonsohn. Gründung und Aufbau der neuen Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland
  • Berthold Simonsohn: Etappen einer Entwicklung Die Zentralwohlfahrtsstelle berichtet über ihre Arbeit

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.287 kg
Autoren / Herausgeber

Gudrun Maierhof (Hrsg.), Helga Krohn

Auflage

1. Auflage

Ausstattung

kartoniert

Band

160

Erscheinungsdatum

2006

ISBN

978-3-936065-66-4

Seitenzahl

215 Seiten