Stefan Gaitanides

»… egal was für einen Hintergrund sie haben, es sind doch alles unsere Schüler«

Schule und Familien mit Migrationshintergrund – Eine Gemeindestudie

13,00 

Lieferzeit: Paketbestellungen: 2-4 Werktage, Büchersendungen: bis 10 Werktage

Artikelnummer: 125 Kategorie:

Beschreibung

Band 5 der Schriftenreihe des ISR – »Institut für Stadt- und Regionalentwicklung der Fachhochschule Frankfurt am Main«

In der Debatte um die Gründe für das besonders schlechte Abschneiden der Kinder mit Migrationshintergrund im deutschen Bildungssystem werden u.a. die geringe Lebensweltorientierung und die schlechte Zusammenarbeit zwischen Elternhaus und Schule angeführt. Die vorliegende qualitative Pilotstudie untersucht schwerpunktmäßig diesen Problemkomplex in all seinen Facetten. Aus der Sicht befragter LehrerInnen und Eltern mit Migrationshintergrund werden die unterschiedlichen Wahrnehmungen und Deutungen der misslungenen Kooperation vorgestellt und kommentiert. Ein zweiter Schwerpunkt der Studie liegt auf der Stellung der befragten LehrerInnen zu Konzepten interkultureller Öffnung der Schule. Der Analyse werden Orientierungshilfen und Empfehlungen zur Seite gestellt – insbesondere zu einer Verbesserung der Erziehungspartnerschaft mit den Eltern mit Migrationshintergrund.

Zusätzliche Information

Gewicht 331 kg
Auflage

1. Auflage

Erscheinungsdatum

2008

Autoren / Herausgeber

Stefan Gaitanides

Ausstattung

kartoniert

Seitenzahl

256 Seiten

ISBN

978-3-936065-96-1