"Frauen streiten für Ihr Recht e. V." (Hrsg.)

STREIT

Feministische Rechtszeitschrift

15,00 

Lieferzeit: Paketbestellungen: 2-4 Werktage, Büchersendungen: bis 10 Werktage

Artikelnummer: 437.1 Kategorien: ,

Beschreibung

STREIT ist eine Rechtszeitschrift und STREIT ist feministisch. Das heißt: STREIT richtet sich an alle (nicht nur Juristinnen und Juristen), die gegen gesellschaftliche Benachteiligungen von Frauen streiten und Frauen zu ihrem Recht verhelfen wollen.

Inhalt der neuesten Ausgabe (40. Jg. Heft 3/2022):

  • Sabrina Diehl: Gewalt unter der Geburt – Bietet ein Arzthaftungsprozess Schutz?
    Erfahrungsbericht aus Sicht einer Patientenanwältin
  • Eva Maria Bredler: „Geburtshilfliche Gewalt“ in der Menschenrechtsdogmatik
  • CEDAW-Ausschuss: S.F.M. gegen Spanien. Entscheidung vom 28.02.2020
    Geburtshilfliche Gewalt ist Frauen­diskriminierung
  • Maria Sagmeister: Die rechtliche Regulierung der Personenbetreuung in Österreich: Das Hausbetreuungsgesetz
  • Urteil des BGH: Kein Schadenersatzanspruch wegen Abbruchs einer Mutter-Kind-Kur
  • Urteil des BAG: Lohnsteuerklasse eines Zuschusses zum Mutterschaftsgeld
  • Urteil des VG Münster mit Anmerkung: Unterhaltsvorschuss für über 12-Jährige trotz nicht unerheblicher Betreuungs­leistung
    durch den Vater
  • Urteil des VG Wiesbaden: Flüchtlingseigenschaft für junge afghanische Frauen wegen westlich geprägtem Lebensstil
  • Ulrike Lembke: Geschlechtergerechte Amtssprache. Rechtliche Expertise zur Einschätzung der Rechtswirksamkeit
    von Handlungs­formen der Verwaltung bei Verwendung des Gendersterns oder von geschlechts­umfassenden Formulierungen (Zusammenfassung)
  • Vanessa von WulfenTagungsbericht zum 46. Feministischen Juristinnentag 2022 in Leipzig
  • 46. Feministischer Juristinnentag: Fachstellungnahmen
  • Malena KnierimGleiches Recht für Alle?! Tagungsbericht von der Sommerakademie Feministische Rechtswissenschaft 2022
  • Heinrich-Böll-Stiftung: Anne-Klein-Frauenpreis 2022 geht an Yosra Frawes
  • Literaturhinweise

Ältere Ausgaben können Sie über die Homepage von STREIT über den Link »Inhaltsverzeichnisse« ansehen und über den Link „Bestellung“ bestellen.

STREIT erscheint vierteljährlich.

Bezug:

  • Einzelheft: 15 € (letzte 4 Ausgaben), ältere Hefte: 2 € zzgl. Versandkosten.
  • Jahresabonnement: 49,– € inkl. Versandkosten.
  • Jahresabonnement für Studierende (mit Nachweis): 37 € inkl. Versandkosten.
  • Schnupper-Abo: 3 Hefte ohne automatische Verlängerung für 37,– € inkl. Versandkosten.

Die Abonnements bestellen Sie bitte per E-Mail über »Kontakt«.

Die Jahresabonnements verlängern sich automatisch um weitere 4 Hefte, wenn sie nicht nach Erhalt des 3. Heftes gekündigt werden.

Folgende Jahrgänge können in gebundener Form bezogen werden:

  • 1983 – 1985
  • 1986 – 1988
  • 1989 – 1991
  • 1992 – 1994
  • 1995 – 1997
  • 1998 – 2000

Die Preise erfragen Sie bitte beim Verlag.

Zur Homepage von STREIT

Zusätzliche Information

Gewicht 0.0000000000000000000000000000001 kg
Autoren / Herausgeber

"Frauen streiten für Ihr Recht e. V." (Hrsg.)

Auflage

40. Jahrgang, Heft 3

Ausstattung

geheftet

Band

438.1

Erscheinungsdatum

2022

ISSN

0175-4467

Seitenzahl

48 Seiten