"Frauen streiten für Ihr Recht e. V." (Hrsg.)

STREIT

Feministische Rechtszeitschrift

15,00 

Lieferzeit: Paketbestellungen (2-4 Werktage), Büchersendungen (bis 10 Werktage)

Artikelnummer: 437.1 Kategorien: ,

Beschreibung

STREIT ist eine Rechtszeitschrift und STREIT ist feministisch. Das heißt: STREIT richtet sich an alle (nicht nur Juristinnen und Juristen), die gegen gesellschaftliche Benachteiligungen von Frauen streiten und Frauen zu ihrem Recht verhelfen wollen.

Inhalt der neuesten Ausgabe (36. Jg. Heft 4/2019):

  • Ulrike Spangenberg: Steuern und Geschlechtergerechtigkeit: (An)Forderungen aus Europa
  • Beschluss des OLG Hamm mit Anmerkung: Einwilligungsfähigkeit einer Minderjährigen in eine Abtreibung
  • Beschluss des BGH: Keine Abänderung der Übertragung des Aufenthaltsbestimmungsrechts
  • Beschluss des HansOLG: Härtefallscheidung bei Gewalt zwecks Aufrechterhaltung der Ehe
  • Urteil des BAG mit Praxishinweis: Elternzeit – keine automatische Kürzung des Urlaubsanspruchs
  • Urteil des LAG Hamm: Eingruppierung einer kommunalen Reinigungskraft in Schule
  • Beschluss des SG Dresden: Vorläufige SGB II-Leistungen für an Krebs erkrankte Irakerin ohne Krankenversicherungsschutz
  • Urteil des VG Münster: Geschlechtsspezifische Verfolgung für alleinstehende Irakerin
  • Urteil des VG Aachen: Flüchtlingseigenschaft für verwitwete Irakerin
  • Juliane Fett, Sophie Henckmann, Hanna Mandel, Pia Storf, Charlotte Thanhäuser, Patricia Trapp: Die „Büchse“ der feministischen Rechtswissenschaft – Passaus die Juristinnen* im Portrait
  • Juliane Ottmann: Gender in der juristischen Ausbildung –
  • Bericht vom Workshop beim 45. Feministischen Juristinnentag 2019 in Freiburg
  • Programm des 46. Feministischen Juristinnentags vom 08 – 10. Mai 2020 in Leipzig
  • VAMV e.V. Bundesverband: Eckpunktepapier für eine Reform des Kindesunterhaltsrechts

Ältere Ausgaben können Sie über die Homepage von STREIT über den Link »Inhaltsverzeichnisse« ansehen und über den Link „Bestellung“ bestellen.

STREIT erscheint vierteljährlich.

Bezug:

  • Einzelheft: 15 € (letzte 4 Ausgaben), ältere Hefte: 2 € zzgl. Versandkosten.
  • Jahresabonnement: 49,– € inkl. Versandkosten.
  • Jahresabonnement für Studierende (mit Nachweis): 37 € inkl. Versandkosten.
  • Schnupper-Abo: 3 Hefte ohne automatische Verlängerung für 37,– € inkl. Versandkosten.

Die Abonnements bestellen Sie bitte per E-Mail über »Kontakt«.

Die Jahresabonnements verlängern sich automatisch um weitere 4 Hefte, wenn sie nicht nach Erhalt des 3. Heftes gekündigt werden.

Folgende Jahrgänge können in gebundener Form bezogen werden:

  • 1983 – 1985
  • 1986 – 1988
  • 1989 – 1991
  • 1992 – 1994
  • 1995 – 1997
  • 1998 – 2000

Die Preise erfragen Sie bitte beim Verlag.

Zur Homepage von STREIT

Zusätzliche Information

Gewicht 0.0000000000000000000000000000001 kg
Autoren / Herausgeber

"Frauen streiten für Ihr Recht e. V." (Hrsg.)

Auflage

Heft 4/2019

Ausstattung

geheftet

Band

437.4

Erscheinungsdatum

2019

ISSN

0175-4467

Seitenzahl

48 Seiten