Joachim Baltes, Ingo Palsherm, Rainer Kessler

Verwaltungsrecht für die soziale Praxis

Ein Handbuch für Sozialberufe

22,00 

Lieferzeit: Bitte beachten Sie unsere Betriebsferien bis zum 4.1.2019. Bestellungen werden erst ab dem 7.1.2019 bearbeitet. Pakete: 2-4 Werktage, Büchersendungen: bis 10 Werktage

Artikelnummer: 015 Kategorie:

Beschreibung

Die 26. überarbeitete Auflage (Stand 1. August 2018) ist erschienen.

Soziale Arbeit, die sich auf zwischenmenschliche Beziehungsarbeit beschränkt, wird ihrem Auftrag nicht gerecht. Als Katalysator staatlicher Sozialpolitik hat sie das soziale Umfeld mitzugestalten. Nur so kann sie insbesondere sozial Schwache unterstützen. Sozialarbeiter und Sozialpädagoginnen bewegen sich – entweder als staatlich Bedienstete oder als bei freien Trägern Beschäftigte – in rechtlichen Bahnen. Deshalb sind Verwaltungs- und Verwaltungsrechtskenntnisse unabdingbar.

Inhalt:

  • A – Sozialarbeit/Sozialpädagogik im demokratischen Rechts- und Sozialstaat
  • B – Gesetzgebung und Verwaltung
  • C – Die kommunale Selbstverwaltung
  • D – Bindung der Verwaltung an Recht und Gesetz
  • E – Träger der Freien Wohlfahrtspflege
  • F – Rechtsstellung des Menschen und anderer Rechtssubjekte im Sozialleistungsrecht (einschließlich der Informationsrechte)
  • G – Das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung, strafrechtliche Schweigepflicht und der Schutz der Sozialdaten
  • H – Sozialleistungsrecht
  • I – Verwaltungsverfahren nach dem Sozialgesetzbuch
  • J – Der Verwaltungsakt
  • K – Erstattung von Sozialleistungen/Kostenersatz
  • L – Verwaltungszwang/Verwaltungsvollstreckung/Sanktionen
  • M – Staatshaftung und sonstige öffentlich-rechtliche Ausgleichsverhältnisse
  • N – Rechtsschutz durch Verwaltung, Volksvertretung und Gerichte
  • O – Öffentliche Sachen

Zusätzliche Information

Gewicht 0.705 kg
Autoren / Herausgeber

Ingo Palsherm, Joachim Baltes, Rainer Kessler

Auflage

26. Auflage

Ausstattung

2-farbig, kartoniert

Band

015

Erscheinungsdatum

2018

ISBN

978-3-943787-97-9

Seitenzahl

528 Seiten

Stand

01.08.2018